Loading...
Entspannungsraum2018-06-18T21:32:01+00:00

RAUM DER TRÄUME

Sonnengruß – herabschauender Hund – Baum

Entspannung und Sport gehen im Yoga eine wunderbare Symbiose ein. Für unsere Schüler bieten Yogakurse daher einen willkommenen Ausgleich zum Schulalltag. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, unsere Schülern zum Kindertag einen Entspannungsraum zu schenken.

Den Namen „Raum der Träume“ kürten unsere Schüler aus drei Namensgebungsvorschlägen.

Er symbolisiert, wofür der Raum steht:

Entspannung pur!

Wie bei unserer neuen Mediothek haben wir bei der Einrichtung des Raumes darauf geachtet, ihn für flexible Szenarien auszustatten.

Ein durch Regale abgetrennter Bereich dient der Entspannung und dem Rückzug.

Aber ganz schnell kann der Raum auch zur Spiel- und Discozone umgestaltet werden.

Yogamatten und Kissen laden zur Entspannung ein.

Eine Mini-Hifianlage begleitet musikalisch unsere Traumreisenden.

Und die stimmungsvolle Beleuchtung sorgt für eine wohlige Atmosphäre.

Dank

Die Einrichtung des Entspannungsraumes wurde durch den Förderverein der Hansen-Schule ermöglicht. Finanziert wurde das Projekt also vor allem durch Gelder, die die Eltern unserer Schüler, aber auch die Lehrer hauptsächlich in Form von Spenden und Mitgliedsbeiträgen eingebracht haben. Allen Beiträgern gilt hier unser Dank.

Gedankt sei aber auch all jenen, welche die Idee des „Raumes der Träume“ binnen eines halben Jahres die Tat umgesetzt haben. Zu nennen sind hier v.a. die Hortkoordinatorin sowie die Mitglieder des erweiterten Vorstandes des Fördervereins der Hansen-Schule.