ERSTER PLATZ IM ZWEIFELDERBALLTURNIER

Am 27. Februar 2020 trafen sich die Besten der Grundschulen des Kreises Gotha, um sich im Zweifelderballturnier zu messen. Unsere Schule war mit 13 Schülern der 3. und hauptsächlich 4. Klassen vertreten. Alle sind Teilnehmer an der Arbeitsgemeinschaft Sportspiele.

Im Turnier gewann unser Team jedes Spiel und kämpfte sich geradewegs bis zum Sieg vor. Damit ist der Weg frei für das Landesfinale in Bad Berka am 11. März 2020.

Wir gratulieren unserem Team zum Sieg und drücken die Daumen für den kommenden Wettkampf!

DIE GLÜCKLICHEN SIEGER