Bericht vom Tag der Offenen Tür an der Hansen-Schule

am 08.11.2019

In diesem Jahr war das nasskalte Wetter die geringste Herausforderung für den Tag der Offenen Tür. Die bauliche Umgestaltung des Schulgebäudes setzten dem Organisationsteam in Gestalt verschlossener Türen einige Grenzen. Und doch oder gerade deswegen stieß die Hansen-Schule erneut auf äußerst reges Interesse.

In ihrer Begrüßung informierte die Direktorin der Hansen-Schule die zahlreichen Gäste über das Profil der Grundschule, die Planung der Umbauarbeiten und die Jahres-Höhepunkte. Begleitet wurde sie vom Schulchor und der Flöten-Arbeitsgemeinschaft.

Im Anschluss hatten die Kinder an verschiedenen Stationen die Möglichkeit, ihre Talente und Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Klassenräume, das Computerkabinett, das Sternenguckerkabinett und die Büchergalaxie boten einen Einblick in die verschiedenen Lehrinhalte und -methoden. Lehrer, Vorstandsmitgliedern des Fördervereins und der Schulkonferenz standen in vertrauensvollen Gesprächen den interessierten Eltern für Fragen zur Verfügung.

Viele Eltern nutzten bereits die Gelegenheit und nahmen das Anmeldeformular mit. Erneut war der Tag der Offenen Tür an der Hansen-Schule ein sehr erfolgreiches Angebot für unsere künftigen Schüler und ihre Eltern.

Sollten Sie es nicht wünschen, auf unserer Webseite abgebildet zu sein, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden das Bild selbstverständlich umgehend entfernen.